Übers Tyrrhenische Meer

Eine lange Etappe, aber immer kurzweilig, weil es stets etwas zu tun gibt. Die Decksmänner machen sauber

und genießen anschließend die wohlverdiente Ruhe

Und unter Deck gibt es auch immer etwas zu tun. Ein Druckschalter an der Wasserpumpe war kaputt

aber zu ermitteln, was wohin fließt, war gar nicht so einfach.

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um eine Nachricht zu bekommen, wenn es etwas Neues gibt.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Share: